Home » Neuigkeiten » Tag 4, Abschied

Tag 4, Abschied

AbschiedDer Tag begann mit gemischten Gefühlen und verlief bis zum Mittagessen ähnlich wie die anderen Tage, außer dass die Kinder sich bei den Projekten kaum halten konnten, weil sie so aufgeregt waren. Nach dem Mittagessen ging es ans Kofferpacken und Aufräumen des Schlafzimmers, was die meisten mit einer lobhaften Sorgsamkeit erledigten. Dann kamen auch schon die Eltern und konnten sich vor freudigen Erzählungen kaum retten. Es entstand ein Gewusel zwischen Teamern und Kindern, als alle auf einmal ihre Unterschrift auf den T-Shirts verewigen wollten. Nach einer kleinen Vesper folgten die Ergebnisse der Projekte in Form von Kurzpräsentationen. Alle lauschten gespannt und klatschten jedes Mal begeistert in die Hände. Auch den Teamern war der Stolz anzusehen. So fand mit allseits freudigem, gar wehmütigem Abschiedslächeln das Sommercamp 2016 endgültig sein Ende.

Wir bedanken uns bei allen Kindern, Teamern, Lehrern und Eltern, dass sie das Sommercamp so erfolgreich möglich machten!

Michelle

Comments are closed.